Jikiden Reiki Seminar Shoden (1.Grad)

 

Das japanische Wort Reiki bedeutet universelle Lebenskraft und bezeichnet eine von Micao Usui entwickelte ganzheitliche Heilmethode, die zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und zur Unterstützung anderer Heilmethoden weltweit angewendet wird. Jikiden heißt direkt übertragen und steht für die authentische Japanische Linie, die frei von der Vermischung mit anderen Methoden und westlichem Gedankengut ihre ursprüngliche Einfachheit, Kraft und Klarheit bewahrt hat.

Usui selbst definiert Reiki als die geheime Methode das Glück einzuladen und die spirituelle Medizin für alle Krankheiten.

Reiki kann für sich selbst und andere gleichermaßen  angewendet werden. Es verbindet uns mit uns selbst und der gesamten Schöpfung, wirkt heilvoll auf allen Ebenen des Seins und in alle Lebensbereich hinein. Somit ist Reiki ein wertvoller Begleiter in vielen Alltagssituationen, von einfachen Verspannungen und emotionalen Verstimmungen bis hin zu schwierigen Lebenssituationen und Krankheiten. Reiki ist wie andere fernöstliche Künste auch, ein Weg das innere Gleichgewicht wiederzufinden, Ruhe und Entspannung zu erfahren und dem Leben mit mehr Liebe und Mitgefühl zu begegnen.

So erfahren wir tiefgreifende Reinigungs- und Transformationsprozesse und erweitern immer mehr das Bewusstsein der Einheit mit unserem göttlichen Ursprung und dem Leben selbst.

 

In drei aufeinanderfolgenden Tagen erlernen wir Jikiden Reiki Shoden, den ersten Grad.

Die täglichen Einstimmungen (Reiju) bewirken, dass Lebenskraft  verstärkt durch unseren Körper fließt und durch die Hände übertragen werden kann. Verschiedene Wahrnehmungsübungen erweitern unsere Sensibilität.

Beim praktischen Händeauflegen in der Reiki Session erfahren wir die Wirksamkeit unserer natürlichen Heilkraft an uns selbst und anderen und lernen die Bedeutung der Technik des Byosen kennen.

Ein Einblick in die Gokai, die Reiki Lebensgrundsätze und das Praktizieren der Gasshomeditation schenken uns innere Ruhe und Gelassenheit und helfen uns Reiki immer hingebungsvoller und achtsamer im täglichen Leben anzuwenden und so immer mehr Gesundheit, Glück und Lebensfreude zu erfahren.

 

Das Seminar findet in Kleingruppen mit höchstens 5 Personen statt. Eine individuelle Begleitung jedes Teilnehmers während und nach dem Seminar ist für mich selbstverständlich. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, ein Leintuch, eine Decke, ein Kissen und Schreibzeug, sowie etwas zum Essen für die Mittagspause.

 

Im Anschluss an dieses Seminar ist es möglich, an den regelmäßig stattfindenden Reiki Austauschabenden sowie den Reiju Kai Treffen teilzunehmen, um die eigene Praxis zu vertiefen und neue Impulse für den eigenen Reikiweg zu erhalten. Interessierte können nach vorheriger Absprache  als Teilnehmer zu einem Reikiaustauschabend kommen, oder einen Einzeltermin für eine Reiki Session von mir erhalten.

 

Seminartermine für Kleingruppen, sowie Einzelausbildungen sind jederzeit möglich

 

Seminarzeiten: Freitag, 16:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr. Samstag, 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr. Sonntag, 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr. Die Seminarzeiten sind inklusive Pausen und können je nach Gruppengröße variieren.

 

Seminarunterlagen und Zertifikate sind im Seminarpreis enthalten.

 

Seminargebühr: 300 Euro. Anmeldung erforderlich.